Märkte

Aktuell: Iran lehnt Fördermengen-Reduzierung ab, hier das Resultat

FMW-Redaktion

Der Iran lehnt es ab eine Fördermengen-Reduzierung beim Öl mitzumachen, auch sei man nicht an einem außerordentlichen OPEC-Meeting interessiert, so das „WSJ“. Das heißt: Einer tanzt aus der Reihe, alle anderen verlieren dadurch automatisch den Mut selbst den ersten Schritt zu machen. Zu einer gemeinsamen globalen Reduzierung kann es dann erst recht nicht kommen, wenn der Iran eine vorsichtige Reduzierung durch seine expansive Ausweitung der Fördermenge torpediert – denn man ist ja gerade dabei jetzt seine Menge schnell raufzuschrauben! Und hier das Resultat im Öl-Chart (WTI) seit 11 Uhr heute früh. Die roten Abwärts-Kerzen gehören dem Iran.

Öl Iran



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage