Folgen Sie uns
  • Club der Trader
  • Börsenseminar
  • marketsx

Indizes

Aktuell: Italiens Märkte unter Druck – Schulden Italiens „explosiv“, sagt EU

Veröffentlicht

am

Italiens Märkte stehen heute vormittag unter stark unter Druck! So verliert der italienische Bankenindex mehr als -5%, für den Leitindex in Mailand, den MIB 40, geht es gut -2% nach unten:

 


(Chart durch anklicken vergrößern)

 

Die Rendite der 10-jährigen italienischen Staatsanleihe steigt auf über 3,09% – der Kurs der Anleihe fällt:

 

 

Der Euro fällt auf den tiefsten Stand seit zwei Wochen:

 


(Chart durch anklicken vergrößern)

 

Vor wenigen Minuten äusserte sich EU-Wirtschafts- und Währungskommissar Pierre Moscovici zu Italien so:

 

– die Regeln müssen eingehalten werden

– haben kein Interesse daran, in Italien eine Kirse auszulösen

– es ist aber nicht im Interesse der EU wenn Italien die Budget-Regeln nicht einhält; Schulden Italiens „explosiv“

 

Bis zum 15.Oktober muß die EU den Haushalt Italiens nun genehmigen. Italien hat eine Schuldenquote von 130% des BIP.

Übrigens: Frankreich, Heimatland von Moscovici, wird 2019 laut eigenem Haushaltsplan ein Defizit von 2,9% fahren..

 

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Finanznews

Schwarzer Schwan-Ereignis! Marktgeflüster (Video)

Veröffentlicht

am

Die wichtigste Erkenntnis aus den Angriffen auf die saudische Öl-Raffinerie ist nicht etwa ein rasant steigender Ölpreis – sondern die Tatsache, dass mittels vergleichsweise billiger, asymetrischer Kriegsführung ein maximaler Schaden angerichtet werden kann, der die Dynamik der politischen Ereignisse verändert. In diesem Sinne haben wir am Wochenende ein Ereignis erlebt, das durchaus vergleichbar ist mit den Attacken des 11.September 2001, als ebenfalls mit minmalen Mitteln maximaler Schaden angerichtet wurde mit der Folge eines psychologischen game changers, der den Geschichtsverlauf maßgeblich prägte. Mit dem Dohnen-Angriff auf Saudi-Arabien ist nun elementare Unsicherheit über die globale Energieversorgung eines der bestimmenden Themen – während der Handelskrieg eine psychologische Auseinandersetzung um die Dominanz in der Welt ist, so ist nun ein realer Krieg USA/Saudi-Arabien/Israel gegen den Iran (hinter dem China und Russland stehen!) deutlich wahrscheinlicher geworden..

Hinweis: Live-Webinar Fed-Enscheidung, 18.09.; 19.55Uhr – Sie können die Live-Kommentierung der Fed-Entscheidung am Mittwoch unter folgendem Link mitverfolgen:

https://www.youtube.com/watch?v=pf-dBWKa0Js

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq

weiterlesen

Indizes

Rüdiger Born: Weiter gen Süden im Dax? Auch Gold und Dow im Fokus

Veröffentlicht

am

Wird es im Dax einen weiteren Abwärtsschub geben? Das will ich mir direkt am Chart näher anschauen. Auch die Apple-Aktie, Gold und den Dow will ich näher betrachten. Mein heutiger „Trade des Tages“ ist die türkische Lira. Melden Sie sich bitte hier an, wenn sie meine täglichen Analysten kostenfrei einsehen wollen.

weiterlesen

Aktien

Markus Koch LIVE vom Start an der Wall Street: Der Öl-Schock

Veröffentlicht

am

Von

Markus Koch meldet sich LIVE zum Start an der Wall Street. Natürlich ist der saudische Öl-Schock im Fokus. US-Airlines verlieren, US-Ölaktien legen zu.

weiterlesen
Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.


Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen