Allgemein

Aktuell: Kopf der Paris-Anschläge offenkundig identifiziert

FMW-Redaktion

Die Behörden scheinen sich sicher zu sein: Kopf der Anschläge ist ein Belgier, Abdelhamid Abaaoud. Er hält sich in Syrien auf:

https://twitter.com/RT_com/status/666199013889282048/photo/1

Offenkundig hatte die Türkei Frabnkreich vor einem der Attentäter ausdrücklich gewarnt:

In Frankreich hat es zahlreiche Verhaftungen gegeben, 104 Personen wurden unter Hausarrest gestellt:

https://twitter.com/Reuters/status/666201255249895424/photo/1

Nach aktuellem Stand seit fünf Attentäter namentlich identifiziert. In Paris und anderen Orten der Welt wird um 12Uhr eine Schweigeminute abgehalten:

https://twitter.com/Reuters/status/666206616144998400/photo/1
(mit Live-Video)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

2 Kommentare

  1. Vielleicht sollte man das Geschehene mal tiefgründiger hinterfragen, ob das, so wie es scheint, auch das ist, so wie es war. In einer derart manipulativen Welt noch „Beweisen“ der Konstrukteure selbst zu vertrauen, kann nur noch mit Logik in seiner eigentlichen Tiefe entgegen ergründet werden.

  2. @ joah
    verdammt richtig.
    tja geht wie immer schnell und alles wie geschmiert. hat nicht so rein zufällig wieder ein terrorist, in der eile des minutiös geplanten gefechts, seinen ausweis verloren??? soll man lachen oder nur wegdrehen…..aber da man wohl an allem richtig verdienen kann…..ähm war da noch was?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage