Allgemein

Aktuell: Lawrow verbreitet Hoffnung – Aktienmärkte steigen

Die Aktienmärkte steigen heute Vormittag. Die Laune heben tun aktuelle Aussagen zum Ukraine-Krieg. Laut Äußerungen des russischen Außenministers Lawrow seien die Gespräche mit der Ukraine nicht einfach, aber es gebe „durchaus Hoffnung“ auf Kompromisse. Bei einigen Formulierungen sei man sich fast einig.

Sergej Lawrow
Russlands Außenminister Lawrow. Foto: Kremlin.ru CC-BY 4.0



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

8 Kommentare

  1. Man sollte sich mal Folker Hellmeyer anhören. Er beschreibt die fortgesetzten Vertragsbrüche durch den Westen gegenüber Russland. Die berühmte Rückseite der Medaille.
    Ab ca. Minute 3:50.

    https://www.youtube.com/watch?v=XkE2HW1vXQ8

    1. @Columbo – diesen hellen Meyer scheinst du ja besonders zu mögen. Auf mich macht er immer einen etwas arroganten Eindruck – genau das, was er dem Westen vorwirft… ;-)

      1. @Lausi

        Persönliche Eindrücke interessieren mich weniger, eher Tatsachen.

      2. @Lausi

        Persönliche Eindrücke und Fakten sind halt zwei verschiedene Paar Schuhe.

        1. @Columbo – mit eingebildeten Hanseaten habe ich immer so meine Probleme… Deren Fakten können mir dann fast gestohlen bleiben… ;-)

          1. @Lausi

            Sorry meine Ignoranz, was sind eingebildete Hanseaten?
            Weiß nur, dass Hanseaten ein Gebäck sind😁.

          2. @Columbo – Wußte gar nicht, dass man die auch in den Ofen schieben kann… :-))

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage