Märkte

Aktuell: Öl schmiert ab, Saudis zufrieden mit Kürzung von 1 Millionen Barrel

Der Ölpreis schmiert ab, nachdem der saudische Energie-Minister in Wien gesagt hat, dass es ausreiche, wenn die OPEC und die Nicht-OPEC-Länder die Produktion zusammen um eine Millionen Barrel pro Tag kürzen würden. Der Markt war jedoch von einer Kürzung zwischen 1 und 1,3 Millionen Barrel pro Tag ausgegangen.

Der Ölpreis fällt in Richtung 50 Dollar:


(Chart durch anklicken vergrößern)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage