Märkte

Aktuell: Ölpreis steigt – OPEC kürzt Menge offenbar um 1,5 Mio Barrels pro Tag

Der Ölpreis steigt gerade. Denn ganz aktuell zeigen übereinstimmende Meldungen, dass die OPEC bei ihrer heute begonnenen Tagung in Wien offenbar beschließen will, die gemeinsame Öl-Fördermenge um 1,5 Millionen Barrels pro Tag zu kürzen. Wow, wenn das wirklich final bestätigt wird, wäre das ein starkes Zeichen! Ob Russland als OPEC-Partner bei dieser Kürzung mit an Bord ist, scheint noch unklar zu sein! Und ob der Deal wegen Russland noch scheitert, ist wohl auch noch nicht ganz sicher. Wenn es 1,5 Millionen Barrels Kürzung sein sollten, dann werden damit die Erwartungen spürbar übertroffen. Falls es so kommt, sinkt damit also das globale Angebot für Öl, was natürlich gut ist für einen möglichst steigenden Ölpreis! Seitdem diese Info die letzten Minuten die Runde macht, ist WTI-Öl um 50 Cents auf 47,03 Dollar gestiegen. Offenbar ist sich der Markt noch nicht all zu sicher über diese Info. Folgt ein viel stärkerer Anstieg, wenn die OPEC die Info offiziell verkündet? Abwarten. Man beobachte bitte die nächsten Stunden den Ölpreis und die offiziellen Statements der OPEC!

WTI Ölpreis seit dem 2. März
Der WTI-Ölpreis seit dem 3. März.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

4 Kommentare

  1. Und immer draufhaun auf die eh schon am Boden liegende Konjunktur! Die Weisheit der Opec ist inzwischen ja sprichwörtlich.

  2. Bestimmt.
    Einmal update bitte, Ölpreis wieder runter.

    1. Hallo Jan, wir hatten vorhin einen neuen Artikel mit Updates veröffentlicht. Hier der Link

      https://finanzmarktwelt.de/aoelpreis-stagniert-15-mio-kuerzung-russland-opec-159403/

      1. Oh wow, danke, Service 1A!
        Geht gleich geschmiert weiter.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage