Devisen

Aktuell: Schweizerische Nationalbank verkündet Zinsentscheidung

Die Schweizerische Nationalbank (SNB) hat soeben ihre Zinsentscheidung verkündet. Sie belässt den Leitzins und den Zins auf Sichtguthaben unverändert bei −0,75%. Die Inflationsaussicht bleibt mehr als mau, und die SNB hat weiterhin vor mit Negativzinsen und Interventionen dagegenzuhalten, falls der Schweizer Franken weiter aufwerten sollte – das machen die aktuellen Aussagen einmal mehr klar. Der Schweizer Franken wertet seit der Entscheidung leicht auf – EURCHF fällt um 7 Pips auf 1,0928. Hier der wichtigste Teil der aktuellen SNB-Aussagen im Wortlaut:

Sie ist weiterhin bereit, bei Bedarf am Devisenmarkt zu intervenieren, und berücksichtigt dabei die gesamte Währungssituation. Die expansive Geldpolitik ist angesichts der Inflationsaussichten in der Schweiz nach wie vor notwendig. Der handelsgewichtete Wechselkurs des Frankens ist gegenüber September 2019 praktisch unverändert. Der Franken ist damit weiterhin hoch bewertet, und die Lage am Devisenmarkt bleibt fragil. Negativzins und Interventionsbereitschaft wirken der Attraktivität von Anlagen in Franken entgegen und verringern dadurch den Aufwertungsdruck. Die Nationalbank stabilisiert so die Preisentwicklung und unterstützt die Wirtschaftsaktivität. Die neue bedingte Inflationsprognose liegt für die kommenden Quartale leicht tiefer als noch im September. In der längeren Frist ist die Inflationsprognose nahezu unverändert. Für 2019 liegt sie bei 0,4%, für 2020 bei 0,1% und für 2021 bei 0,5%. Die bedingte Inflationsprognose beruht auf der Annahme, dass der SNB-Leitzins über den gesamten Prognosezeitraum bei −0,75% bleibt.

Schweizerische Nationalbank Direktorium
Schweizerische Nationalbank Direktorium. Thomas Jordan in der Mitte. Foto: SNB/P. von Ah



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage