Allgemein

Aktuell: Strafzölle gegen China werden planmäßig erhöht – Trump macht keinen Rückzieher

Soeben hat das Federal Register – also das staatliche Amtsblatt der USA – die einzelnen Produkte aufgeführt, die ab dem 01.September statt mit nur 10% nun mit 15% bezollt werden bzw. jene Produkte spezifiziert, deren Zölle ab 15.Dezember von 25% auf dann 30% steugen werden.

Trump hatte letzten Freitag diesen Schritt in Reaktion auf die an diesem Tag verkündeten Gegenzölle Chinas per Twitter angekündigt – jedoch hatten sich die Märkte insgeheim erhofft, dass der US-Präsident aufgrund der zuletzt deeskalierenden Töne aus Peking auf diese Erhöhung verzichten würde!

Details zu Produkten und Zeitpunkten der Anhebungen der Zölle gegen China finden Sie hier:

https://www.federalregister.gov/documents/2019/08/30/2019-18838/notice-of-modification-of-section-301-action-chinas-acts-policies-and-practices-related-to



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Ja er Pokert wirklich hoch, wenn er die Zölle nun doch einführt. Na ja es fliegt jeden Tag 1-2 Flieger in die USA … da können sie noch x mal den Ball hin und her kicken bis Sept ..ja nein ja nein .. etc…also ich warte gespannt auf den absacker :-)

    1. ups schon da der rutsch ..war ja postwendend :-) anschnallen das CL hat es mächtig eilig die Richtung anzugeben lol…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage