Allgemein

Aktuell: Türkei rutscht zum ersten Mal seit Finanzkrise in die Rezession!

Eine Rezession wird definiert mit zwei nacheinander folgenden Quartalen rückläufiger Wirtschaftsleistung. Die Charts zeigen es deutlich. Zum ersten Mal seit der Finanzkrise 2008 ist dieses Szenario nun für die Türkei eingetreten. Im 3. Quartal 2018 schrumpfte die türkische Wirtschaftsleistung im Quartalsvergleich um 1,6%. Im 4. Quartal sank sie um 2,4%. Im Jahresvergleich sank die Wirtschaftsleistung im 4. Quartal um 3,2%. Man bedenke an dieser Stelle: Im 3. Quartal 2017 gab es noch ein Wachstum von 11,5%! Das war der Höhepunkt des prozentualen Wachstums. Turkstat im Wortlaut:

Calendar adjusted gross domestic product in the fourth quarter of 2018 decreased by 3.2% compared with the same quarter of the previous year. Seasonally and calendar adjusted gross domestic product decreased by 2.4% compared with the previous quarter.

In der Finanzkrise gab es vier Quartale nacheinander eine rückläufige Wirtschaftsleistung. Mal sehen, wie lange die Rezession diesmal dauert. Übrigens: Der private Konsum in der Türkei ist im letzten Quartal im Jahresvergleich um 8,9% gefallen, so geben es die Statistiker von Turkstat an.

Hier finden Sie alle Daten im Detail.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage