Allgemein

Aktuell: Türkei wird angeblich US-Pastor frei lassen – Aktienmärkte steigen, türkische Lira ebenso

Wie die US-Botschaft in Ankara soeben meldet, wird die Türkei den US-Pastor Brunson am 15.August aus dem Hausarrest entlassen. Die Aktienmärkte steigen, die türkische Lira wird stärker..

Der Bericht nur auf Twitter – bislang jedoch unbestätigt..die Aktienmärkte freuen sich noch..

 

Der Dax erfreut:


(Chart durch anklicken vergrößern)

 

Die türkische Lira zum Dollar stärker:


(Chart durch anklicken vergrößern)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

6 Kommentare

  1. woher ist die News? Ich kann dazu nichts finden… Türkische Lira fällt weiter… Bitte um Aufklärung!

    1. @frank, stammt nur von einem Twitter-Account, aber die Märkte nehmen das für bare Münze..

      1. nunja, die Türkische Lira fällt weiter. Türkische Aktien auch. Ich sehe keine Marktreaktion. Aber es wäre natürlich eine Erleichterung falls sich die Freilassung bestätigt. So abwegig ist es auch nicht, dass sie den Pastor freilassen. Sie haben ja auch Deniz Yücsel frei gelassen.

  2. ….die Reaktion ist bei unseren Europäischen und Amerikanischen Börsen deutlich besser :-))))

    Alle freuen sich das sich der Konflikt ( sofern es sich auch bestätigt ) auflöst, nur die Türken nicht. :-))))

  3. Moin, moin,

    die Türken müssen noch lernen, dass man der USA keine „Bitte“ abschlägt. Würde jemand in Italien der „Bitte“ eines Paten widersprechen? Sicher nicht. Lerneffekte darf man vom Sultan in Ankara aber auch nicht erwarten. Wie heisst es doch so schön, wer nicht hören kann muss fühlen.

    1. Du bist ein Komiker

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage