Konjunkturdaten

Aktuell: US-BIP stürtzt ab, US-Erstanträge wie erwartet, Konsumausgaben kollabieren

Das US-BIP (2.Quartal, erste Veröffentlichung) ist mit -32,9% etwas weniger katastrophal ausgefallen als erwartet (Prognose war -34,1%; Vorquartal war -5,0%). Fast überflüssig zu erwähnen, dass das der schlechteste Wert seit Aufzeichung ist!

Die realen Konsumausgaben der Amerikaner liegen bei -34,6% (Vorquartal war -6,8%).

——————–

Die US-Erstanträge (jobless claims) auf Arbeitslosenhilfe (für die letzte Woche) steigen um 1,434 Millionen (offizielle Prognose war 1,450 Millionen, Vorwoche war 1,416 Millionen, nun aber auf 1,422 Millionen nach oben revidiert).

Die fortgesetzen Anträge (continuing claimes) liegen mit 17,018 Millionen über der Erwartung (Prognose war 16,200 Millionen; Vorwoche war 16,187 Millionen, nun auf 1, Millionen nach revidiert).



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. US Aktien sind sowas von unterbewertet… siehe Kursverlauf N100 ab 15:30 MEZ ! LOL …m5 dip wird gekauft als ob es kein Morgen gäbe und als ob nur Amazon den N100 Kurs nach oben zieht… weil natürlich auch Amazon vollkommen unterbewertet ist… schliesslich ist eine Zahl nach oben immer unendlich und nach unten limitiert auf 0 (zumindestens bei Aktien)… oder können Aktien auch mit Minus als Vorzeichen gehandelt werden??? Naja beim Öl im Mai war es ja offensichtlich möglich.

    Fazit… USA wird solange lügen und betrügen bis die Welt sich von USD trennt! Genau dann wird es endlich so weit sein, dass diese verfluchte Nation von Betrügern, Verbrechern und Lügnern untergeht!

  2. Es hat wohl nur 2 Stunden gedauert und der BIP wurde verarbeitet! -30% ist garnicht so schlimm, erst ab -200% wird man sich etwas am Kopf kratzen und dann aber wieder freuen dass es keine -500% geworden sind. Ganz klar um so schlechter das BIP um so günstiger sind die Unternehmensbewertungen. Warum dann noch arbeiten, wenn man dann wöchentlich einfach einen 10k USD Scheck schickt und dann passt es schon….

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage