Konjunkturdaten

Aktuell: US-Einzelhandelsumsätze besser als erwartet, Dax freut sich

FMW-Redaktion

Soeben wurden die US-Einzelhandelsumsätze für den Monat Juli veröffentlicht. Im Vergleich zum Vormonat steigen sie um 0,6% (Erwartung 0,4%).

Die Kernrate steigt um 0,5% (Erwartung 0,3%).

Die Exportpreise steigen im Juli auf Monatsbasis um 0,4% (Erwartung 0,2%).

Die Importpreise steigen im Juli auf Monatsbasis um 0,1% (Erwartung 0,1%).

EURUSD ändert sich in einer ersten Reaktion um -20 Pips auf 1,1715.

Der Dow steigt um 11 Punkte auf 22.031.

Der Dax steigt um 17 Punkte auf 12.214. Ist doch klar. Stärkerer Dollar, schwächerer Euro, da freut sich der Dax.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage