Folgen Sie uns
  • Brokervergleich
  • Giovannie Cicivelli Tradingchancen

Konjunkturdaten

Aktuell: US-Erzeugerpreise

Veröffentlicht

am

Die US-Erzeugerpreise (Mai) sind mit +0,1% zum Vormonat ausgefallen wie erwartet (Prognose war +0,1%; Vormonat war +0,2%). Zum Vorjahresmonat stiegen die Erzeugerpreise um +1,8% (Prognose war +2,0%; Vormonat war +2,2%).

In der Kernrate (ohne Nahrung und Energie) stiegen die Erzeugerpreise um +0,2% zum Vormonat (Prognose war +0,2%; Vormonat war +0,1%) und um +2,3% zum Vorjahresmonat (Prognose war +2,3%; Vormonat war +2,4%).

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Konjunkturdaten

Aktuell: Grottige Konjunkturdaten aus Texas!

Veröffentlicht

am

Der „Dallas Fed Manufacturing Index“ (general business activity index), also ein Barometer der regionalen Notenbank in Texas für das produzierende Gewerbe, steht normalerweise nicht im Fokus der Börsianer, auch nicht bei uns. Aber heute ist das mal anders. Denn die Daten fallen wirklich grottig aus. So ist das Barometer von einem Indexstand von -5,3 im Vormonat auf jetzt -12,1 gefallen, bei Erwartungen an der Null-Linie. Das ist aktuell der tiefste Stand seit drei Jahren. Die Balken der letzten Monate zeigen die massive Verschlechterung für das produzierende Gewerbe in Texas.

Die Wachstumsrate neuer Aufträge fiel um 8 Punkte auf -6,7, was auch der tiefste Stand seit drei Jahren sei. Der Aufwärtsdruck bei Importkosten nehme zu, während es bei Verkaufspreisen und Gehältern moderat zugehe. Der Dollar-Index ist in den letzten Minuten gefallen (bitte die Zinsen senken…)

weiterlesen

Europa

Aktuell: ifo Index so schlecht wie seit 2014 nicht mehr – „Konjunktur flaut weiter ab“

Veröffentlicht

am

Von

Der ifo Index (Juni) ist mit 97,4  ausgefallen wie erwartet (Prognose war 97,4; Vormonat war 97,9, das war der schwächste Wert seit November 2014!). Das ist der dritte Rückgang in Folge und der schlechteste Wert seit November 2014.


source: tradingeconomics.com

Die Geschäftserwartungen liegen bei 94,2 (Prognose war 94,6; Vormonat war 95,3)

Die Einschätzung der aktuellen Lage liegt bei 100,8  (Prognose war 100,3; Vormonat war 100,6).

 

Dazu ifo: Konjunktur flaut weiter ab, in der Industrie Index weiter rückläufig und Pessimismus nimmt zu, auch im Dienstleistungssekor hat sich Kloma verschlechtert – ebenso beim Bau, allerdings auf sehr hohem Niveau..

 

 

Clemens Fuest zum aktuellen ifo Index

ifo-Chef Clemens Fuest
Von Institut der deutschen Wirtschaft Köln – Flickr: Wissenschaftliche Round-Table-Jahrestagung 2012, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=32259341

weiterlesen

Konjunkturdaten

Aktuell: Verkäufe bestehender US-Häuser besser – aber 15.Rückgang in Folge zum Vorjahresmonat, Preise steigen stark

Veröffentlicht

am

Von

Die Verkäufe bestehender US-Häuser (Existing Home Sales; Mai) sind mit +2,5% auf eine Jahresrate von 5,34 Millionen besser ausgefallen als erwartet (Prognose war +1,2% auf eine Jahresrate von 5,29 Millionen; Vormonat war -0,4% auf eine Jahresrate von 5,19 Millionen). Zum Vorjahresmonat fielen die Verkäufe um -1,1% – der 15. Rückgang in Folge.

Die Preise stiegen stiegen um +4,8% – das ist der größte ANstieg seit August des Vorjahres..

Die Verkäufe bestehender Häuser umfassen ca. 90% des US-Immobilienmarkts und sind daher von besonderer Bedeutung!

 

weiterlesen
Bitte abonnieren Sie unseren Newsletter.


Anmeldestatus

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen