Folgen Sie uns
jetzt kostenfrei anmelden fĂĽr das DAX-Signal

Konjunkturdaten

Aktuell: US-Immobiliendaten wieder miserabel!

Veröffentlicht

am

Die US-Baubeginne (September) sind mit -5,3% auf eine Jahresrate von 1,201 Millionen schwächerausgefallen als erwartet (Prognose war -4,5% auf eine Jahresrate von 1,220 Millionen; Vormonat war +9,2%, nun jedoch auf +7,1% nach unten revidiert)

Die US-Baugenehmigungen (September) sind mit -0,6% auf eine Jahresrate von 1,241 Millionen ebenfalls schwächer ausgefallen wie erwartet (Prognose war -0,6% auf eine Jahresrate von 1,278 Millionen; der Vormonat wurde von -0,9% auf nun -5,1% nach unten revidiert).

Mehr zu den aktuellen Daten finden Sie hier..

Die Baubeginne und Baugenehmigungen sind seit Jahresbeginn schwach ausgefallen, weil die Preise für US-Immobilien deutlich stärker gestiegen sind als die Löhne..

Die heute mittag veröffentlichten US-Hypothekenanträge sind um -7,1% und damit auf dem tiefsten Stand seit dem Jahr 2000!

Hier klicken und kommentieren

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Konjunkturdaten

Aktuell: Öl-Lagerbestände mit +4,9 Mio Barrels (jetzt 446,9 Mio)

Veröffentlicht

am

Die wöchentlich vermeldeten Öl-Lagerbestände in den USA (Rohöl) wurden soeben mit 446,9 Mio Barrels veröffentlicht. Dies ist ein Plus von 4,9 Mio Barrels, wobei die Erwartungen bei +2,5 Mio lagen.

Die Benzinbestände wurden mit 217,4 Mio Barrels gemeldet, was im Vergleich zur Vorwoche ein Minus von 1,3 Million Barrels darstellt. Die Erwartungen gegenüber der Vorwoche waren unverändert.

Die gestern Abend um 22:35 Uhr veröffentlichten API-Lagerbestände wurden mit -1,5 Mio Barrels beim Rohöl gemeldet. Die Benzinbestände stiegen laut API um 0,7 Mio Barrels. Destillate fielen um 1,8 Mio Barrels.

Der Ă–lpreis (WTI) reagiert in den ersten Augenblicken nach VerkĂĽndung mit -0,25 Dollar bei 54,15 Dollar.

Fördermenge unverändert auf Rekordniveau der Vorwoche.

Die Öl-Lagerbestände seit Oktober 2015
Die Öl-Lagerbestände seit Oktober 2015.

weiterlesen

Konjunkturdaten

Aktuell: Verkäufe bestehender US-Häuser steigen erstmals seit sechs Monaten

Veröffentlicht

am

Die Verkäufe bestehender US-Häuser (Existing Home Sales; Oktober) sind mit +1,4% auf eine Jahresrate von 5,22 Millionen besser ausgefallen als erwartet (Prognose war +1,0% auf eine Jahresrate von 5,20 Millionen; Vormonat war -3,4% auf eine Jahresrate von 5,15 Millionen). Das ist der erste Anstieg seit sechs Monaten  – aber zum Vorjahresmonat ist das ein RĂĽckgang von -5,3%..

 

Die Verkäufe bestehender Häuser betreffen ca. 90% des US-Immobilienmarkts und sind daher von besonderer Bedeutung. Seit Jahresbeginn zeigt sich eine deutlich AbkĂĽhlung des US-Immobilienmarkts, der nun auch – wie die NAHB-Daten vom Montag gezeigt haben – auf die Stimmung der potentiellen Immobilienkäufer drĂĽckt (der NAHB war von 67 auf 60 gefallen und damit auf den tiefsten Stand seit dem Jahr 2015).

Die Schwäche am US-Immoblienmarkt hat die im S&P 500 gelisteten „Home Builders“ seit Jahresbeginn stark unter Druck gebracht:

 


(Chart durch anklicken vergrößern)

weiterlesen

Konjunkturdaten

Aktuell: US-Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter schwach

Veröffentlicht

am

Die US-Aufträge langlebiger Wirtschaftsgüter (Oktober) sind mit -4,4% schwächer ausgefallen als erwartet (Prognose war -2,2%; Vormonat war -0,1%).

 

In der weniger volatilen und daher mehr beachteten Kernrate (ohne Transport und Verteidigung) liegen die Aufträge bei +0,1% ebenfalls unter der Erwartung (Prognose war +0,4%; Vormonat war +0,1%, nun aber auf -0,6% nach unten revidiert).

Zu langlebigen Wirtschaftsgütern zählen Erzeugnisse wie Waschmachinen etc., also Gegenstände, die in größeren Intervallen (mindestens drei Jahre) neu angeschafft werden..

weiterlesen

Anmeldestatus

Online-Marketing

Online-Marketing hier bei uns! Ihr Unternehmen / Pressefach auf finanzmartwelt.de = Effektives Online-Marketing
Höchst personalisierbare Strategien
Faire Preise
Pressefächer und Meldungen
Content relevante Artikel und mehr
Jetzt informieren

Meist gelesen 30 Tage

Wenn Sie diese Webseite weiter verwenden, stimmen Sie automatisch der Verwendung von Cookies zu. Zur Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

SchlieĂźen