Europa

Aktuell: Wichtige Wirtschaftsdaten aus Großbritannien

Ganz aktuell wurden wichtige Wirtschaftsdaten aus Großbritannien für den Monat Februar veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen in Kurzform im Vergleich zu Februar 2018.

Bauwirtschaftsleistung +3,3% (erwartet +2,4%).

Produktion im Verarbeitenden Gewerbe +0,6% (erwartet -0,7%).

Industrieproduktion +0,1% (erwartet -0,9%).



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Allem Anschein nach geht es den Briten richtig gut, seit sie den Brexit beschlossen haben: Die Wirtschaft brummt, das BIP schwillt an, die Bauwirtschaftsleistung explodiert, verarbeitendes Gewerbe und Industrie strotzen vor Kraft.
    Oder sind das alles nur prophylaktische Hamsterkäufe und Vorsorgemaßnahmen vor dem baldigen Rückfall in die Steinzeit?

  2. kann es sein das durch die zuwanderung die bauwirtschaft doch brummt. bei den briten glaube ich nicht das in dem wortschatz der finanz- und wirtschaftsmathematik das wort „enteignung“ vorkommt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage