Finanznews

Alle im selben Boot! Marktgeflüster (Video)

Die Spekulationen auf eine Zinssenkung im Juli durch die Fed schießen immer weiter ins Kraut – damit sind die Märkte nun extrem einseitig positioniert. Das bedeutet: wenn die Fed auf ihrer Sitzung in der nächsten Woche nicht für Juli (also die dann folgende Sitzung) konkret eine Zinssenkung ankündigt (noch nie in der Geschiche hat die Fed die Märkte mit einer Zinsanhebung überrascht), dann wird es ungemütlich – dann nämlich droht die übervollen Boote an den Anleihemärkten, aber auch an den Aktienmärkten zu kentern. Heute wieder ein Twitter-Sturm von Donald Trump, in dem er die Fed kritisiert und die angeblich segensreiche Wirkung der Zölle preist. Kein sehr gutes Omen in Sachen Handelskrieg..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


Von Irish Defence Forces – https://www.flickr.com/photos/dfmagazine/18898637736/, CC BY 2.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=41045858



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Eine Zinssenkung, wegen dieser „Doofbacke“ , namens Präsident der USA ?

    Netter Versuch…

    Die FED macht folgendes : gar nichts… Uhnd die FED hält vom „Häupltling Schmalzlocke“ folgendes : Gar Nichts.

    Die FED muss auf die EZB „warten“, sonst nix…, aber das wisst Ihr ja…

    Brexit und so….

    Ihr Bären… ;)

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage