Aktien

Allianz-Quartalszahlen: Besser als erwartet, weniger Katastrophenschäden

Die Allianz-Quartalszahlen wurden heute veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 30,5 Milliarden Euro (Vorjahresquartal 28,3).

Der Gewinn liegt bei 1,92 Milliarden Euro (Vorjahresquartal 1,67). Damit übertrifft man die Erwartungen.

Das gute Ergebnis wird getragen durch den Bereich „Schaden-Unfall“, wo das operative Ergebnis binnen Jahresfrist steigt von 1,03 auf 1,50 Milliarden Euro. Grund hierfür sind geringere Katastrophenschäden.

Der operative Gewinn für das Gesamtjahr 2018 soll wie bisher geplant bei 10,6-11,6 Milliarden Euro liegen.

Allianz-Quartalszahlen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage