Aktien

Alphabet-Quartalszahlen: Umsatz besser, Gewinn unter Erwartung

Alphabet-Quartalszahlen heute

Die Alphabet-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 41,16 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 36,34/erwartet 40). Der Gewinn liegt bei 9,87 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 11,90/erwartet 10,33).

Die operative Marge liegt bei 19 Prozent nach 18 Prozent im Vorjahresquartal.

Die Aktie notiert nachbörslich mit +4,0 Prozent.

Die Zahl der Mitarbeiter steigt im Jahresvergleich von 103.459 auf 123.048.

Die zweite Grafik zeigt es: In der Suche, bei YouTube und bei der Cloud gibt es gute Zuwächse. Im März habe man aber einen signifikanten Rückgang bei den Werbeumsätzen gesehen, so Alphabet.

Headline-Zitate von Alphabet:

“Given the depth of the challenges so many are facing, it’s a huge privilege to be able to help at this time,” said Sundar Pichai, Chief Executive Officer of Alphabet and Google. “People are relying on Google’s services more than ever and we’ve marshalled our resources and product development in this urgent moment.” “Our business, led by Search, YouTube, and Cloud, drove Alphabet revenues to $41.2 billion, up 13% versus last year, or 15% on a constant currency basis,” said Ruth Porat, Chief Financial Officer of Alphabet and Google. “Performance was strong during the first two months of the quarter, but then in March we experienced a significant slowdown in ad revenues. We are sharpening our focus on executing more efficiently, while continuing to invest in our long-term opportunities.”

Alphabet Quartalszahlen im Detail



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage