Anleihen

Am Geldmarkt braut sich was zusammen!

FMW-Redaktion

Am Geldmarkt braut sich etwas zusammen: Mitte Oktober wird es neue Regularien geben für US-Geldmarktfonds – und das wird ein Problem für Nicht-US-Banken, die sich ihren Dollar-Bedarf von diesen amerikanischen Geldmarktfonds besorgen. Steen Jakobsen erkärt, worum es geht – und warum dadurch Geld (vor allem Dollars) für Banken teurer wird (siehe dazu auch unseren Artikel „Was ist an den Anleihemärkten los? Geld wird teurer!“):



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage