Aktien

Andre Stagge über Lockdown und die Zeit danach – Ideen zu Amazon und Silber

Im folgenden Video spricht Manuel Koch mit dem Börsenexperten Andre Stagge über den Lockdown, wie lange die Coronakrise noch andauert, und wie schwerwiegend die wirtschaftlichen Folgeschäden sein werden. Andre Stagge geht davon aus, dass die negativen Auswirkungen schlimmer sein werden, als man es jetzt denken würde. Der Staat häufe gigantische Schuldenberge an, von denen niemand weiß wie sie jemals abgetragen werden können. Die Erholung der Wirtschaft werde noch mehrere Jahre dauern.

Auch werden im Video zwei Handelsideen der trading house Börsenakademie besprochen. Die Aktien von Amazon können man kaufen per Stop Buy-Order. Bei Silber sei ein Short-Trade möglich, über das Vehikel einer Stop-Sell-Order.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Ich kenne positiv & negativ gestreifte Kravatten…aber was ist das ?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage