Aktien

Apple und Twitter ab 22 Uhr mit Quartalszahlen

FMW-Redaktion

Es wird spannend heute Abend. Kurz nach 22 Uhr melden Apple und Twitter ihre Quartalszahlen. Beide haben das selbe Problem: Das Wachstum ist eingeschlafen, und der Markt will nur eines sehen, nämlich dass das Wachstum wieder anspringt.

Apple

Bei Apple geht es um das iPhone. Im letzten Quartal kam das Wachstum bei den Verkaufszahlen runter auf die Null-Linie. Beim Gewinn haben die Analysten bereits einen kleinen Rückgang im Vergleich zum Vorjahresquartal berücksichtig von 2,33 auf 2 Dollar pro Aktie. Im Chart kann man gut sehen, dass sich die Apple-Aktie (orange) seit dem Verkünden des iPhone-Nullwachstums im letzten Quartal deutlich schlechter entwickelt hat als der Dow (schwarz).

Apple Dow

Twitter

Twitter ist eine Art Sonderfall. Die Wachstumsstory ist anders als bei brutal defizitären Firmen wie Tesla, die weiterhin wachsen, nicht vorhanden. Das Wachstum der neuen aktiven Twitter-Nutzer ging zuletzt sogar leicht zurück. Aber dafür ist Twitter im Gegensatz zu vielen defizitären Tech-Ballerbuden seit Kurzem dabei an der Gewinnschwelle zu kratzen, denn die Werbeumsätze steigen in einem rasanten Tempo. Oft scheint Twitter missverstanden zu werden, denn als Tool ist es nicht vergleichbar mit Facebook. Aber das sehen einige Analysten so, andere so.

Alle schauen heute auf die Anzahl der neuen aktiven Nutzer, nur die zählt für die Börsianer. Nach der Enttäuschung im letzten Quartal muss jetzt geliefert werden. Bei der Twitter-Aktie ist die zuletzt eingetretene schlechte Stimmung zu einer abwartenden Seitwärtsbewegung geworden. Nachdem die Aktie schon vorher kräftig eingebrochen war, wartet man jetzt auf den Turnaround bei den heutigen Zahlen. Man hat sich zuletzt enorm von der Gesamtmarktperformance abgetrennt, und muss jetzt die Phantasie in die Aktie zurückbringen.

Twitter Dow



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage