Asien

Asien: böse Überraschungen und Rallys

Böse Überraschungen aus Asien: ganz schwache Zahlen aus China zu den Exporten und Importen sowie eine weitere Abwärtsrevision des BIP in Japan. Dennoch zeigen die asiatischen Märkte überwiegend Gewinne: so steigen die Kurse in Shanghai um weitere 3%, nachdem in Reaktion auf die schwachen Daten zu Exporten und Importen im Reich der Mitte der Index zunächst 2% im Minus lag. Offenkundig geht allerdings die Rally den Behörden in China zu schnell. So warnte die offizielle Nachrichtenagentur Xinhua, dass die Aktienkäufer zu hohe Hebel anwenden würden – was die Gefahr eines empfindlichen Rücksetzers erhöhe – und forderte einen „qualitativ guten Bullenmarkt“ (was immer das auch ist..).

Die Exporte Chinas sind nur um 4,7% gestiegen, Analsysten hatten einen Zuwachs von 8,0% erwartet. Schockierend jedoch die Zahlen zu den Importen: sie gingen um 6,7% zurück, erwartet war ein Anstieg von 3,9%. Möglicherweise spielt bei den Zahlen eine Rolle, dass von Firmen gefälschte Daten zu Exporten und Importen, mit deren Hilfe sie Devisen „einschleusten“, zurück gegangen sind. Die Behörden gehen in letzter Zeit verstärkt gegen derartige Betrügereien vor.

Schockierend auch die weitere Abwärtsrevision des BIP 3.Quartal aus Japan. Der Wert wurde von -1,6% auf nun -1,9% nach unten korrigiert. Ministerpräsident Abe hatte Neuwahlen ausgerufen für den Fall, dass das BIP unter der Marke von +2% liege – die letztendlichen -1,9% sind eine drastische Enttäuschung für die Regierung. Dennoch dürfte Abe am 14.Dezember wiedergewählt werden: zwar steht die Mehrheit der Bevölkerung Japans den „Abenomics“ skeptisch gegenüber, doch ist die Opposition zu schwach, um Abe ernsthaft zu gefährden.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage