Indizes

Athen fällt 22,3%

Der Aktienindex in Athen fällt zur Eröffnung um 22,3%, der Banken-Index startet mit Minus 29,9%.

Das ist der größte Absturz in der Geschichte des griechischen Aktienmarktes..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken
Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage