Aktien- Werbung -

Ausblick 2022: In der Nische liegt die Chance

Liebe Börsianerinnen, liebe Börsianer,

ich falle mit der Tür ins Haus bzw. der schlechten Nachricht: Ich sehe für das laufende Jahr viel Schwankung und wenig Rendite voraus. Auf der einen Seite ist immer noch reichlich Liquidität im Markt. Die Mehrheit der Investoren ist auch durchaus kaufbereit. Diese Tatsache wird den Markt nach unten immer absichern.

Aber oben liegt eben ein Deckel drauf namens Inflation. Die Mehrheit meiner Kollegen ist zwar der Meinung, dass Aktien generell als Inflationsschutz funktionieren. Ich bin da etwas anderer Meinung und stütze meine Analyse auf die Inflationsjahre 1970 bis etwa 1980/81. Damals verteuerten sich die Preise in West-Deutschland teilweise prozentual zweistellig. Die USA haben vorübergehend Inflationsraten von über 20 % gesehen. In dieser Phase legte der marktbreite S&P 500 in rund 10 Jahren ziemlich genau um 16 % zu. Eine ganz lausige Performance!

Ich wiederhole mich: Das war die Performance des breiten Marktes. In der Nische waren damals durchaus spektakuläre Renditen möglich. Denn natürlich gibt es einige Geschäftsmodelle, denen starke Teuerung nichts anhaben kann, weil man die Preiserhöhungen auf den Kunden umlegen kann. Es gibt sogar Geschäftsmodelle, für die Inflation wie ein Gewinnturbo wirkt. Beispiel: Öl- und Gasförderer oder ganz generell Rohstoff-Unternehmen.

Zudem sehe ich gute Chancen für Finanz- und Versicherungsaktien. Banken profitieren jetzt schon von den gestiegenen Marktzinsen. Hier gilt: Inflation zieht immer steigende Zinsen nach sich. Von diesem Zinseffekt profitieren Versicherer als große Kapitalsammelstellen ebenfalls, weil sie die Liquidität wieder…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage