Indizes

Ausblick: Wall Street im Rally-Modus – geht das heute weiter?

Über die Zweiklassengesellschaft an der Wall Street - und wie die Dinge jetzt stehen bei den US-Indizes..

An der Wall Street herrscht inzwischen eine Zweiklassengesellschaft: hier Value, also konservative Titel, wie sie etwa vorwiegend im Dow Jones notiert sind, dort Growth, also Wachstums-Werte, gemeint sind Tech-Werte – genauer gesagt die großen Tech-Werte. Diese werden immer dominanter und erreichen bei den sechs großen US-Tech-Giganten eine Marktkapitalisierung von über vier Billionen Dollar:

Das bringt den Nasdaq auf neue Allzeithochs, aber das alles ohne Marktbreite – nur 60% der im Nasdaq100 gelisteten Aktien handeln über ihrem 200-Tage-Durchschnitt:

https://twitter.com/NorthmanTrader/status/1003992589039742977

Und der VIX gestern mit dem tiefsten Schlusskurs seit dem 26.Januar – danach folgte damals eine regelrechte Explosion der Vola, die zu einer Massen-Panik bei ETFs führte, mit denen man auf fallende Vola spekulieren konnte – und das war jahrelang eine Art Volkssport bei US-Investoren. Nun liegt der VIX auf zentralen Unterstützungen:

https://twitter.com/NorthmanTrader/status/1004024002854219778

Aber noch ist alles in Butter, meint Jochen Stanzl:



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Unglaublich, Elon Musk hat seine Jünger ein weiteres Mal überzeugt. Bei der Aktionärsversammlung in Mountain View sprach er davon, das Produktionsziel des Model 3 bis Mitte des Jahres auf 5000/Woche zu erreichen. Resultat +5% bei der Aktie und fluchende Shorties bei der riesigen Leerverkaufsquote.
    Börse extrem.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage