Deutschland, Land der Zwangs-Beglücker: Bundesverfassungsgericht bestätigt Kammerzwang

Woher kommt die Neigung In Deutschland zur Zwangs-Beglückung? Wir müssen Gebühren für den öffentlichen Rundfunk zahlen, weil das doch so gut ist für uns und unsere Demokratie. Und wir müssen, wenn wir ein Unternehmen haben, in einer Kammer Zwangsmitglied sein, ob wir wollen oder nicht. Weil das doch auch so gut ist für uns, wie gestern das Bundesverfassungsgericht in einem aus unserer Sicht skandalösen Urteil bestätigte..

Weiterlesen

Dax: War das schon alles? Oder warum der Wind dreht, und der Dax die Windrichtung spürt..

Was passiert, wenn die Fed ernst macht mit ihrer Bilanzreduzierung – und die EZB ihr QE früher oder später einstellen wird? Die Ausweitung der Notenbank-Bilanzen war der wichtigste Treiber der AKtienmärkte der letzten Jahre, insofern müsste die Reduzierung der Bilanzen logischerweise also den gegenteiligen Effekt haben! Das genau ist jetzt das Problem: die helfende Hand der Notenbanken ist zwar noch nicht ganz weg, doch weht ein jetzt anderer Wind. Der Dax scheint die Änderung der Windrichtung schon wahrgenommen zu haben, die US-Märkte sind wohl noch zu besoffen, um das Kommende abzuschätzen..

Weiterlesen

Videoausblick: Das passt nicht zusammen!

Markus Fugmann

Das passt nicht zusammen! Der Dow Jones knackt zwar die 22.000 Punkte-Marke, wäre aber ohne Apple im Minus gewesen. Der Nasdaq – trotz Apple – sogar leicht im Minus, der Nebenwerte-Index Russell2000, in dem vor allem Finanz- und Transportwerte sind, die stark von der Trump-Euphorie profitiert hatten, mit knapp über einem 1% im Minus. Das zeigt, dass der Markt in der Breite Ermüdungserscheinungen zeigt, die von nur einer einzigen schwergewichtigen Aktie, nämlich Apple, übertüncht wurden..

Weiterlesen

Marktgeflüster: Lebenszeichen, aber keine Zeit für Party

Markus Fugmann

Der Dax zeigt heute ein Lebenszeichen und kann deutlich zulegen, obwohl die US-Indizes wenig verändert sind. Doch erfolgte der heutige Anstieg unter geringem Volumen, und jetzt müssen sich die US-Indizes oben halten, damit sich der heutige Anstieg beim deutschen Leitindex nicht als Eintagsfliege entpuppt. Interessant ist, dass der heutige Rückgang beim Euro erst nach dem Anstieg des Dax erfolgte..

Weiterlesen

Aktuell: US-Verbraucherpreise steigen stärker, Einkommen der Amerikaner enttäuschend

FMW-Redaktion Die US-Verbraucherpreise (PCE, personal consumption expenditures) sind im Juni in der Kernrate zum Vormonat mit +01 % ausgefallen wie erwartet (Prognose war +0,1%). Im Vergleich zum Vorjahresmonat alerdings … Weiterlesen