Europa

Bauboom ohne Ende: Umsätze +18,8%, alles wächst zweistellig

Der Bauboom in Deutschland kennt kein Ende. Einfach unglaublich. Die Umsätze in der Baubranche sind im März um 18,8% gestiegen, wie heute veröffentlichte offizielle Daten zeigen. Alle Teilbereiche wachsen um zweistellige Prozentzahlen! Auch die Zahl der Beschäftigten leg im Jahresvergleich um 3,1% zu. Laut Statistischem Bundesamt „können diese Steigerungen auf die weiterhin sehr stabile Lage der Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe zurückgeführt werden“.

Man bedenke dabei aber: In den letzten Monaten wachsen die Neu-Aufträge für den Wohnungsbau nicht mehr. Die wichtigste Kategorie, nämlich der Bau „normaler“ Wohnungen in Wohnblocks, verzeichnet rückläufige Auftragseingänge (hier die letzten Daten).

Bauboom im Detail

Bauboom - Baukräne am Himmel
Foto: High Contrast Creative Commons Attribution 3.0 Germany



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Lach,…immer schön weiter ins Schuldenkarussell. Wie Lemminge werden sie über die Klippe gehn wenn der Zinsmarkt sich ändert. denn nur Dumme glauben das sie ewig auf null bleibt…

    1. @Denker, vielleicht wäre es im Zeitalter des angeblichen Wunsches nach meist einseitigen sachlichen Diskussionen an der Zeit, mit der lächerlichen Mär von selbstmörderischen Tieren abzuschließen. Noch vielmehr, da dieser Schwachsinn vor etwa 50 Jahren von einer ähnlich seriösen Quelle wie Fox News verbreitet wurde: Disneyfilms in Wonderland:
      http://www.weltderwunder.de/artikel/stuerzen-sich-lemminge-wirklich-in-den-tod/
      https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/kalenderblatt/1208-disney-erschafft-leming-luege-100.html
      https://www.sueddeutsche.de/panorama/lemminge-todessturz-einer-legende-1.921458

      Unabhägig davon würde mich weiterhin interessieren, wer sie sind, also diejenigen, die freiwillig und selbstlos über die Klippe gehen, um die Population vor Übervölkerung bzw. Überkauftheit zu retten.

      Wäre es möglich, dahingehend etwas konkretere Infos zu erhalten?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage