Indizes

Bear is HIER!

Von Michael Leist

Ja ist es denn schon soweit? Morgen ist der erste August und auf Wallstreet-Online findet man plötzlich gehäufte Schreckensmeldungen wie:

Ukraine führt 1,5 Prozent Kriegssteuer ein – Regierungschef Jazenjuk bleibt im Amt.

Argentinien geht pleite und keinen interessiert‘s – wieso eigentlich?

Adidas brechen zweistellig ein – Analyst: Ausmaß der Warnung überrascht.

Blasen haben Eigenleben – Notenbanken können kaum eingreifen, ohne Märkte zu lähmen.

Und der DAX geht in die Knie! DAX 9.473,50 15:12:53 -1,36

Damit haben wir einen Bärenmarkt, denn wir sind unter die 200-Tage Linie gefallen!!! Die letzte Unterstützung die uns noch vor dem charttechnischen Absturz bis auf 8100 Punkte retten könnte, liegt nur 50 Punkte unter den DAX-Stand von 15:12 Uhr. Also bei 9424 Punkten.

Bear is HIER!!! Zum Vergrößern anklicken

Die hier angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information und stellen keine Kauf- bzw. Verkaufsempfehlungen dar. Sie sind weder explizit noch implizit als Zusicherung einer bestimmten Kursentwicklung der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren birgt Risiken, die zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die Informationen ersetzen keine, auf die individuellen Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Eine Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden wird weder ausdrücklich noch stillschweigend übernommen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage