Aktien

Aktuell: BioNTech und Pfizer mit 200 Millionen Impfstoffdosen für die EU

BioNTech-Impfstoffdosis mit Wirkstoff Comirnaty

BioNTech und Pfizer haben vor wenigen Minuten gemeldet, dass man der EU 200 Millionen zusätzliche Impfstoffdosen des Corona-Impfstoffs Comirnaty liefern wird. Man hat mit der EU und ihren Mitgliedsstaaten eine Vereinbarung über die Ausübung einer Option zum Kauf von mehr als 200 Millionen zusätzlichen Dosen des COVID-19-Impfstoffs getroffen. Die vertraglichen Bedingungen würden derzeit noch finalisiert.

Die 200 Millionen Dosen werden laut aktueller Aussage von BioNTech zusätzlich zu den 450 Millionen bereits für 2022 geplanten Dosen Comirnaty aus vorherigen Vereinbarungen ausgeliefert. Die Gesamtzahl der im Jahr 2022 an die EU-Mitgliedstaaten ausgelieferten Dosen wird nun mehr als 650 Millionen betragen. Die Bestellung würde auch potenzielle Impfstoffe einschließen, die an die Omikron-Variante angepasst sind, ohne dass zusätzliche Kosten entstehen, sofern sich ein variantenspezifischer Impfstoff als notwendig erweist und später genehmigt oder zugelassen werden sollte. Im Mai 2021 haben Pfizer und BioNTech eine Vereinbarung mit der EU über die Lieferung von insgesamt 900 Millionen Dosen in den Jahren 2022 und 2023 getroffen, inklusive einer Option auf weitere 900 Millionen Dosen.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage