Allgemein

BioNTech und Moderna fallen – kritische Stimmen aus der FDA

Die Aktie von BioNTech unter Druck

Die Aktie von BioNTech fällt aktuell um -4,6%, nachdem viele kritische Stimmen aus dem Beraterkomittee der US-Zulassungsbehörde FDA den Nutzen einer Booster-Impfung in Frage stellen. Noch ist die Entscheidung der FDA aber nicht gefallen.

Hier der Live-Feed zur Diskussion, ob eine Booster-Impfung sinnvoll ist oder nicht:

Beobachter stellen jedoch klar, dass das Beraterkomittee keine verbindliche Aussage auf die Entscheidung der FDA hat – weil die Behörde nicht an deren Empfehlungen gebunden ist:

„The FDA advisory committee recommendation actually should have minimal short-term financial impact on BioNTech and Pfizer. For one thing, the FDA doesn’t have to go along with the panel’s recommendation.“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage