Allgemein- Werbung -

Biotech-Aktien sind so günstig wie seit März 2020 nicht mehr

WERBUNG

Liebe Börsianerinnen, liebe Börsianer,

Biotech- und Pharmaaktien stehen vor einem großen Sprung. Nachdem sie in den letzten sechs Monaten um mehr als 20 % gefallen sind, sendet nun ein wichtiger Indikator ein Achtungszeichen.

Das bedeutet, dass die Branche jetzt zu billig ist, um sie zu ignorieren. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis der Markt die Kurve kriegt und sie höher bietet.

Dieser Indikator war extrem bullish

Die Zahl der Aktien, die weniger wert sind als die Barmittel in ihrer Bilanz, ist stark angestiegen. Abgesehen vom Ausverkauf im März 2020 gab es in den letzten zehn Jahren noch nie so viele Biotech- und Pharmaaktien, die unter ihrem Barwert gehandelt wurden.

Die Zahl der Aktien, die weniger wert sind als die Barmittel in ihrer Bilanz, ist stark angestiegen. Abgesehen vom Ausverkauf im März 2020 gab es in den letzten zehn Jahren noch nie so viele Biotech- und Pharmaaktien, die unter ihrem Barwert gehandelt wurden.

In diesem Zeitraum wurden im Durchschnitt nur knapp 10 % der Branche unter ihrem Barwert gehandelt. Heute liegt diese Zahl bei über 14 %. Das mag nicht wie ein großer Unterschied erscheinen, ist es aber. Das entspricht zusätzlichen 71 Aktien.

Um zu verstehen, warum dies wichtig ist, muss man wissen, warum es überhaupt dazu gekommen ist. Viele Biotech- und Pharmaunternehmen erzielen keine Umsätze, da sich deren Medikamente noch in der Entwicklungsphase befinden.

Daher ist ein Abschlag auf die Barmittel für diese Unternehmen normal. Aber nicht bei jedem Unternehmen zahlen sich Forschung und Entwicklung am Ende aus. Daher preist der…..

Wollen Sie meine komplette Analyse lesen?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage