Bitcoin

Aktuell: Bitcoin mit neuem Allzeithoch – Analyst sieht bald 100.000 Dollar

Symbolisches Bild einer Bitcoin-Münze

Der Bitcoin (BTC) springt in den letzten Minuten in einer schnellen Bewegung um 1.500 Dollar nach oben auf aktuell 65.971 Dollar, und erreicht damit ein neues Allzeithoch. Im TradingView Chart sehen wir den Kursverlauf des BTC seit Jahresanfang. Man sieht gut, wie aktuell das vorige Allzeithoch aus April klar überschritten wird.

Naeem Aslam, Chief Market Analyst bei Avatrade, sagt dazu in einem aktuellen Kommentar, dass die Party in der weltweit größten Kryptowährung in vollem Gange sei. Tatsache sei, dass dies nur ein Anfang wäre, da die Investoren nun wissen würden, dass der wahre Wert von Bitcoin viel höher sei als dieser. Angesichts der Preisdynamik, die man aufgrund des eingeführten BTC-ETFs sehe, glaubt er, dass der Bitcoin bis zum Ende dieses Jahres leicht auf 100.000 Euro steigen kann.

In der Tat muss man sagen: Die gestrige Einführung des Bitcoin-ETF gestern in den USA hat kein „Sell on good news“ ausgelöst, wie es am Aktienmarkt oft der Fall ist. Zumindest 24 Stunden danach sieht man aktuell weitere Euphorie in der Kryptogemeinde in Form dieses neuen Allzeithochs.

Chart zeigt Kursverlauf im Bitcoin seit Jahresanfang



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Herr Leber hat bei Mission Money alles gesagt.
    Habe oftmals auch hingewiesen…..
    Ob Kryptos steigen oder fallen, sie sind da.Punkt
    Euphorie? Ja
    Kryptos ODER BITCOIN ist GOLD, vergeistigte MATERIE, nur in unserem Kopf oder HIRN vorhanden.
    MITTLER IST DER COMPUTER , MATHEMATIK DER GEIST, und im Computer.

    GEHEILIGT SEI DAS NEUE.
    NACHRUF AUF GOLD.
    Du hast die Ordnungszahl 79.
    Bist geboren mit höchsten Energien, wenn sich zwei Umkreisende Neutronensterne vereinen. GIGANTISCH…… so ungefähr.
    WARUM WIR DICH SO LIEBEN. NA JA SCHAUST HALT GUT AUS.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage