Aktien

Bitcoin ETF ab heute handelbar, Netflix-Zahlen voraus

Bitcoin auf Handy App

Der Bitcoin kann heute eine Art Meilenstein feiern. Heute geht in New York ein Bitcoin ETF an den Start. Netflix verkündet heute Quartalszahlen.

Bitcoin ETF ab heute handelbar

Der Anbieter „ProShares“ bietet ab heute über US-Börsen im regulären Handel den Exchange Traded Fund (ETF) namens „ProShares Bitcoin Strategy ETF“ an (US-Börsensymbol BITO) – so wurde es offiziell bestätigt. Die Auflegung ist wohl (wie es ProShares formuliert) wirklich ein Meilenstein für die ETF-Branche und auch für die Akzeptanz des Bitcoin selbst. Laut ProShares wird dieser ETF den Anlegern die Möglichkeit bieten, bequem über ihr normales Börsenkonto an Bitcoin-Schwankungen zu partizipieren. BITO kann wie eine Aktie gekauft und verkauft werden und macht damit ein bisher benötigtes Konto bei einer Kryptowährungsbörse und eine Krypto-Wallet überflüssig. Wichtig: Dieser ETF spiegelt nicht direkt den Bitcoin-Kurs wieder, da es ja keinen zentral ermittelten Bitcoin-Kurs gibt. Der ETF orientiert sich am Futures-Kurs des Bitcoin.

Wir glauben, dass eine Vielzahl von Anlegern sehnsüchtig auf die Einführung eines Bitcoin-gebundenen ETFs gewartet hat, nachdem jahrelang versucht wurde, einen solchen auf den Markt zu bringen, so ProShares CEO Michael L. Sapir. Der BITO werde einem großen Segment von Anlegern ein Engagement in Bitcoin eröffnen, die ein normales Brokerkonto haben und mit dem Kauf von Aktien und ETFs vertraut sind, aber nicht den Aufwand und die Lernkurve durchlaufen möchten, um ein weiteres Konto bei einem Kryptowährungsanbieter einzurichten und eine Bitcoin-Wallet zu erstellen, oder die besorgt sind, dass diese Anbieter unreguliert und Sicherheitsrisiken ausgesetzt sein könnten.

Wir hatten im Vorfeld über dieses Ereignis berichtet, und ob ähnlich wie bei anderen bevorstehenden Ereignissen das Szenario „Sell on good news“ einsetzen könnte. Im Bitcoin ist davon bisher aber noch nichts zu sehen. Sah man in den letzten Tagen Schwankungen um 60.000 oder 61.000 Dollar herum, sehen wir aktuell einen Kurs von 62.439 Dollar.

Netflix-Zahlen heute Abend

Heute Abend wir Netflix seine Quartalszahlen melden. Dies wird für die Wall Street eines der Highlights zum Auftakt der Berichtssaison sein, nachdem die US-Banken letzte Woche ordentliche Zahlen gemeldet hatten. Wir werden heute Abend ab 22 Uhr über Netflix berichten.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage