Bitcoin

Bitcoin und das Mysterium Satoshi Nakamoto – sehenswerte Doku

Bitcoin Trading über Smartphone App

Satoshi Nakamoto ist laut BTC-Echo das „Pseudonym der unbekannten Person oder Gruppe“, die das Bitcoin-Protokoll entwickelt hat. Er ist also quasi der Vater oder Erfinder des Bitcoin. Diese sagenumwobene Person, Gruppe (oder wer sich sonst dahinter verbirgt) ist wohl das größte Mysterium der Kryptowelt. Dabei ist noch nicht einmal ansatzweise klar, wer sich dahinter versteckt. Die Kryptowelt rätselt seit Jahren.

Die „Cypherpunks“ versuchten eine anonyme, autonome, freie und direkte digitale Währung zu schaffen, die ohne Zwischenhändler auskommt. An diesem Vorhaben seien viele gescheitert – bis auf eben diesen „Satoshi Nakamoto“. Mitten in der Subprime-Krise veröffentlichte er als Erster den Code für Bitcoin. Arte behandelt die Entstehungsgeschichte der größten Kryptowährung der Welt in mehreren Teilen, von der bisher 4 Folgen online sind, und zwei diese Woche noch online gehen werden. Sehen Sie hier den ersten Teil und dazu die Links der weiteren fünf Folgen.

Teil 2: https://youtu.be/Ex9T771pYEs
Teil 3: https://youtu.be/NrMWeHIgy-U
Teil 4: https://youtu.be/mBvFpgDmAfM
Teil 5: https://youtu.be/O_ozIFLww-4 (Mittwoch 15 Uhr)
Teil 6: https://youtu.be/htJ3wO8dVAI (Donnerstag 15 Uhr)



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage