Bitcoin

Bitcoin steigt kräftig – dazu die Analyse von Andre Stagge

Der Bitcoin stürzte binnen einer Woche bis letzten Sonntag brutal ab, und zwar von 58.000 auf 43.100 Dollar. Mal eben 16.000 Dollar Verlust in nur einer Woche. Das war heftig. Noch am Sonntag konnte man vom Start des großen Crash sprechen. Bis jetzt hat sich die weltweit wichtigste Kryptowährung aber wieder erholt auf 51.693 Dollar, also wieder 8.500 Dollar nach oben.

Der Börsenexperte Andre Stagge (hier mehr zu seiner Person) bespricht im folgenden Video die aktuelle Situation im Bitcoin. Er sieht ihn weiterhin pessimistisch, und bespricht erneut sein Crash-Szenario. Interessant: Die Statistik der letzten zehn Jahre zeigt, dass kräftige Kursanstiege im Bitcoin vor allem am Montag und Dienstag stattfinden – das ist eine wichtige Information für aktive Trader!

Im Chart sehen wir den Kursverlauf im Bitcoin in den letzten 30 Tagen. Zumindest ganz aktuell wirkt es so, als habe die Kryptowährung den Crash abgewendet. Aber man sieht ja, wie schnell es auch abwärts gehen kann!

Kursverlauf im Bitcoin in den letzten vier Wochen



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

3 Kommentare

  1. Andre Stagge zu Bitcoin zu fragen ist wie John Wayne zu Stilleinlagen zu fragen…

  2. Dank euren tollen Analysen stand ich Short….also in Thema Kryptowährungen ist Ahnungslosigkeit bei Finanzmarktwelt noch ein Kompliment

  3. @ John, überbordende Intelligenz, der Bitconichts hat in einigen Tagen 20% verloren und seither erst ca.die Hälfte aufgeholt.(Abwärtstrend)Für ihr falsches Timing machen sie die Skeptiker verantwortlich.Hat doch kürzlich einer geschrieben,wenige Dicke spielen mit den andern Katz u.Maus.Sie sollten sich eher fragen,warum sie meistens am Wochenende von den Elons und Co. verarscht werden.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage