Devisen

Aktuell: Britisches Pfund springt nach oben – aktuelle Brexit-News – UPDATE 14:43 Uhr

Puhhhhhhh! Die Nachrichten rund um den Brexit überschlagen sich. Ganz aktuell gibt es Meldungen, dass Probleme für eine Brexit-Einigung aus dem Weg geräumt sein sollen. Wirklich gesichert ist das aber nicht. Das britische Pfund springt jedenfalls gegen den US-Dollar gerade nach oben um mehr als 100 Pips auf bis zu 1,2839 in der Spitze. Aktuell gibt es schnelle Trades um die Marke von 1,28 herum. Die Lage bleibt weiter brisant!

UPDATE 14:43:

So schnell geht das, die DUP dementiert (siehe folgender Tweet). Das Pfund kommt ein wenig zurück. Was für ein Brexit-Chaos so kurz vor der Deadline!

Pfund vs USD seit Montag
Pfund vs USD seit Montag.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. Breaking*Positiv-Quatsch= Redakteur ist strong long.

    Ich schalte ab bis morgen früh :-)

  2. Hauptsache, die Chaoten verschwinden endlich aus der EU und sehen zu, wie sie klarkommen. Nach drei Jahren Chaos und zelebrierter Unfähigkeit vertraut die Welt nun endlich dem großen Macher.

    Muss denn die pissgelbe explodierte Klobürste genau zum selben Zeitpunkt Heißluft-Hoffnung in die Märkte pumpen, wie es das pissgelbe Vogelnest auf der transatlantischen Seite tut?

    Blondies, präsentiert endlich Fakten statt Fake und Geschwätz. Auch wenn die Börsen das so gar nicht lieben.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage