Europa

Bund-Rendite fällt auf Rekordtief

Die Rendite für deutsche Bundesanleihen ist auf ein neues Rekordtief von 1,119 % gefallen. Als Gegenstück kletterte der Bund-Future auf ein Rekordhoch von 148,66. Grund hierfür sind die Stützungsmaßnahmen der EZB sowie die Suche der Investoren nach Sicherheit im Umfeld der Ukraine-Krise.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage