Aktien

Caterpillar-Quartalszahlen: Umsatz mit +35% über den Erwartungen, Gewinn deutlich über Erwartungen, Aktie vorbörslich +2,8%

Die Caterpillar-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen. Der Umsatz liegt bei 12,9 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 9,57/erwartet 12). Was für ein kräftiger...

FMW-Redaktion

Die Caterpillar-Quartalszahlen wurden soeben veröffentlicht. Hier die wichtigsten Kennzahlen.

Der Umsatz liegt bei 12,9 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 9,57/erwartet 12). Was für ein kräftiger Umsatzanstieg von 35% in nur einem Jahr! Gut, vorher ging es auch jahrelang bergab. Man kann fast sagen, dass die harte Industrieproduktion in den USA in der Tat durch Trump´s „Aura“ gepusht wird. Er wird mehr tun bei Infrastruktur, also bestellen wir jetzt schon mal neue Baumaschinen. Kann die Logik so einfach sein?

Der Gewinn (Non GAAP) liegt bei 2,16 Dollar pro Aktie (Vorjahresquartal 0,83/erwartet 1,77). Flüsterschätzungen lagen bei 1,88.

Ohne Bereinigung liegt das tatsächliche Ergebnis (GAAP) bei -2,18 Dollar pro Aktie. Denn durch Trump´s Steuerreform haben ja alle Konzerne in den USA diesen deftigen einmaligen Steuer-Negativeffekt, den alle im letzten Quartal verbucht haben. Bei Caterpillar lag er bei -2,4 Milliarden Dollar oder -3,91 Dollar pro Aktie. So erklärt sich die große Differenz zwischen tatsächlichem Verlust und dickem Gewinn.

Für das Gesamtjahr 2018 gibt man heute einen Ausblick von 8,25-9,25 Dollar Gewinn pro Aktie (bisherige Schätzungen lagen um die 8,60 Dollar).

Die Aktie reagiert in der frühen Vorbörse mit 2,8% im Plus.

Der Ausblick: Es brummt, und das nicht nur in den USA. Zitat auszugsweise:

Caterpillar is beginning 2018 with strong sales momentum resulting from strong order rates, lean dealer inventories and an increasing backlog. Additionally, there are positive economic indicators across most of the world and in many of the company’s end markets. Caterpillar is preparing its factories and suppliers to be ready for continued growth, while remaining focused on managing with a flexible and competitive cost structure that should enable the company to respond quickly if economic fundamentals change. The company expects 2018 profit per share in a range of $7.75 to $8.75. Excluding restructuring costs of about $400 million, adjusted profit per share is expected in a range of $8.25 to $9.25. „We are in the early stages of implementing our strategy for profitable growth. In 2018, we expect to make additional investments in the expanded offerings and services important for Caterpillar’s long-term success. We will use our Operating & Execution Model to bias resources to areas that represent the greatest opportunity for return on our investments,” said Umpleby.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Muss Hr. Fugmann die Cat-Zahlen zum Anlass nehmen und seine US-Konjunkturaussichten bzgl. einer anstehenden US-Rezession revidieren?
    Oder verfängt der Caterpillar-Frühindikator nicht mehr bzw wird zum Kontraindikator. Ein Umsatzplus von 35% ist schon eine Menge Holz.
    Erklärungsversuche könnten u. a. nicht nur im wachsendem Bausegment zu suchen sein.
    – verschärfte Emissionsrichtlinien in der Schifffahrt, neue Kreuzfahrt-Dreamliner werden nur noch mit Gasmotoren gebaut
    http://www.zeppelin-powersystems.com/fileadmin/user_upload/Bilder/Homepage/UEber_uns/Aktuelles_Presse/2016_Aktuelles_Presse/Caterpillar_LNG/Pressemitteilung_Zeppelin_Power_Systems_Caterpillar_LNG_fuer_Kreuzfahrtschiffe.pdf
    http://www.zeppelin-powersystems.com/fileadmin/DownloadCenter/Marineanwendungen/Flyer_LNG_Marine_EN.pdf

    – Motorenumrüstprogramme für Megayachten
    http://www.zeppelin-powersystems.com/fileadmin/DownloadCenter/Marineanwendungen/Brochure_Mega_Yachts_02-2016.pdf

    Oder wird Caterpillar einfach auch noch Weltmarktführer für Outdoor-Handys bzw. -smartphones (Verkaufszahlen?)!?
    Es besteht somit noch Fantasie für weitere Kursanstiege, aber eine genauere
    Bilanzanalyse wäre sicher vorteilhaft.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage