Aktien

Caterpillar-Quartalszahlen: Geschäft läuft, Rekordgewinn

Blicken wir aktuell auf die Caterpillar-Quartalszahlen. Das Geschäft brummt, man vermeldet einen Rekordgewinn.

Eine Baumaschine von Caterpillar

Will man sozusagen in die „Seele“ der US-Volkswirtschaft abseits der brutalen Konsumorgie schauen, so lohnt regelmäßig ein Blick auf die Quartalszahlen des größten Baumaschinenherstellers der Welt, nämlich Caterpillar. Und darauf schauen wir jetzt. Vor wenigen Minuten hat das Unternehmen nämlich seine Zahlen für das 3. Quartal veröffentlicht. Hier die wichtigsten Daten.

Der Umsatz liegt bei 15,0 Milliarden Dollar (Vorjahresquartal 12,4/ für heute erwartet 14,33). Der Gewinn pro Aktie liegt bei 3,95 Dollar (Vorjahresquartal 2,66 / für heute erwartet 3,16). Die Gewinnmarge im operativen Geschäft steigt im Jahresvergleich von 13,4 auf 16,2 Prozent. Die Aktie reagiert vorbörslich mit +3,5 Prozent.

CEO-Kommentar (übersetzt):
„Ich möchte unserem globalen Caterpillar-Team für ein weiteres Quartal mit zweistelligem Umsatzwachstum und einem bereinigten Rekordgewinn pro Aktie danken“, sagte Chairman und CEO Jim Umpleby. „Unser Team konzentriert sich weiterhin auf die Betreuung unserer Kunden, da wir auch im dritten Quartal eine gesunde Nachfrage in den meisten unserer Endmärkte verzeichnen konnten.“



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Caterpillar und 3M sind/waren ja immer die Konjunkturindikatoren der Old Economy. Wenn der US Wirtschaft ein Abschwung bzw. eine Rezession bevorsteht, gemäß einiger Theorien, wie erklären sich dann die Caterpillar Zahlen? Oder sind die nicht mehr relevant?

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage