Die Woche

CBB Charting Bull Börsenwoche USA – Ausgabe 4

Von Michael Borgmann

Sechs neue Werte und ein paar Verkäufe sowie der Ausblick auf DOW/SP/N100….Die US-Indizes konnten diese Woche per Saldo zwischen ca. 2-4% zulegen. Leider schwächelte parallel auch die US-Währung zum € auf Wochensicht um ca. 3% womit diese Kursgewinne von den Währungsverlusten wieder negiert wurden (zumindest für Anleger aus dem Euroraum). Entsprechend stiegen zwar etliche Depotwerte an, nur blieb da in der Performancekurve aus o.g. Gründen kaum etwas von übrig. …aber schaut selber!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage