Hintergrund

Chicago ist jetzt „junk“ wegen fehlender Pensionsrückstellungen – das wird Schule machen..

Von Markus Fugmann

Was ist der Unterschied zwischen Detroit und Chicago? Die Antwort: keiner! Zumindest was das Rating der beiden Städte angeht – beide sind „junk“. Detroit war es schon zuvor, Chicago ist es seit heute.

Die Ratingagentur Moody´s hat die Obligationen der Stadt gleich um zwei Stufen auf nun Ba1 gesenkt – und damit auf „junk“, eine Stufe unter investment grade. Und für Chicago wird das sehr teuer: bis zu 2,2 Milliarden Sonderkosten könnten auf die Stadt zukommen als Provision für Banken, die mit der Stadt variable Verträge geschlossen haben und nun für Swap-Kontrakte horrende Zusatzgebühren (“immediately demand” termination fees) verlangen können. Hinzu kommt, dass in den nächsten Wochen die Stadt weitere Anleihen verkaufen wollte – und dafür nun wohl deutlich höhere Zinsen wird zahlen müssen.

Auslöser der akuten Krise ist ein gigantisches finanzielles Loch der Stadt für Penionsrückstellungen seiner Angestellten – es fehlen knapp über 100 Milliarden Dollar. Allein im nächsten Jahr werden die Ausgaben der Stadt für Pensionsrückstellungen seiner 60.000 Angestellten um 600 Millionen Dollar steigen. Und das Loch wird immer größer, wie folgende Grafik zeigt:

Chicago Loch bei Pensionsrückstellungen

Das Problem war akut geworden, nachdem der Illinois Supreme Court letzte Woche dem neuen Bürgermeister Rahm Emanuel einen heftigen Strich durch die Rechnung gemacht hatte: er wollte mittels eines Gesetzes die Ansprüche der städtischen Angestellten kürzen – was das Gericht in der letzten Woche nun zurück gewiesen hat. Moody´s reagiert mit der Abstufung auf eben dieses Urteil, und verschärft damit die ohnehin angespannte Finanz-Lage Chicagos.

Aber Chicago ist überall! Auch in deutschen Städten sind die Pensionsrückstellungen alles andere als ausreichend – nur nicht ganz so offensichtlich wie im Fall Chicago. Auch hierzulande und in tausenden anderen westlichen Städten sind Versprechungen über Renten und Pensionen gemacht worden, die niemals einzuhalten sind. Man wird sich dann – wenn es so weit ist – an den heutigen Tag und an Chicago erinnern..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage