Indizes

Chris Zwermann: „Weiterer Fall des Dax ist unumgänglich“

Das waren keine wirklich erfreulichen Handelstage für den Dax in dieser Woche - und es dürften weitere unfreundliche Handelstage folgen..

Das waren keine wirklich erfreulichen Handelstage für den Dax in dieser Woche – und es dürften weitere unfreundliche Handelstage folgen, meint Chris Zwermann. Er wirft Schlaglichter auf die Märkte anhand des Schweizer Frankens (als Fluchtwährung), analysiert die Lage bei den Tech-Giganten wie Alibaba und Facebook, beleuchtet das Trauerspiel bei der Bayer-Aktie – und kommt dann zum Dax, bei dem er eine Dimanaten-Formation als Trendwende-Formation konstatiert – mit möglichen weiteren Abschlägen bis 10520 Punkte..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. Das Video ist aber schon einige Tage alt und nicht wirklich aktuell. Denn der DAX kam nicht mal ansatzweise zur 12,000 zurück, geschweige denn zur 12,100, wie die nette Frau im Video sagt.

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage