Aktien

Commerzbank-Aktie: CRV = mau (für Bullen und Bären)

Von Michael Borgmann

Seit Anfang Februar legte die Commerzbank in der Spitze rund 24% zu, eigentlich Zeit, mal ein wenig zu verschnaufen und Anlauf zu nehmen für kommende Aufgaben…..wie bei etlichen anderen Werten steht auch in diesem Chartbild auf Wochensicht eine „Unentschlossenheits-Candle“ in Form eines großen longlegged Dojis. Grund genug, den Wert einmal analytisch genauer unter die Lupe zu nehmen……aber schaut selber!



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage