Aktien

Commerzbank-Aktie kräftig im Plus – warum eine so große Bank Berater engagieren muss…

FMW-Redaktion

Die Commerzbank-Aktie ist heute mit fast 5% im Plus. Das ist doch mal erfreulich. Einmal gäbe es da die gestrige Analystenmeinung von Morgan Stanley, wonach man das Kursziel von 9,85 Euro auf 11,15 Euro anhebt. Mit aktuell 11,96 Euro ist man also schon deutlich über das Kursziel hinausgeschossen, wo man gestern noch mit 11,42 Euro aus dem Handel ging. Auch das war schon über dem neuen Kursziel. So schreibt MS auch, dass man bei seiner neutralen Einstufung „Equal-weight“ für die Commerzbank-Aktie bleibe. Die Daten der Bank könnten aus Auslöser dienen, damit die Aktie nach der Rally im laufenden Jahr eine Pause einlegt. Der Aktienkurs habe jetzt schon zu viel Positives zu schnell eingepreist.

Nun ja, meinen wir. Das kann man sehen wie man will. Wichtiger scheint das Gerücht aus Finanzkreisen zu sein, welches von der FT heute bestätigt wurde. Es gab nämlich Gerüchte, dass die Commerzbank doch tatsächlich externe Berater engagiere, um sich gegen eine mögliche Übernahme von zum Beispiel der französischen BNP Paribas zu wappnen. Dabei dürfte man sich doch fragen, warum eine gigantisch große Bank wie die CoBa externe Berater benötigt?

Aber gut, heute wissen wir Genaueres. Die Berater sind anscheinend Goldman Sachs und Rothschild. Und sie sollen die CoBa nicht nur in Sachen Übernahmeabwehr beraten, sondern man wolle gemeinsam verschiedene Szenarien für Übernahmen und Fusionen durchsprechen. Ob man notgedrungen vor einer feindlichen Übernahme noch schnell mit jemand anders „freundlich“ fusioniert? Man wird sehen. Aber die Tatsache, dass für diesen Bereich überhaupt Berater engagiert werden, bedeutet doch eines: Nach jahrelangen inhaltsleeren Gerüchten scheint langsam Fahrt in die Übernahmephantasie rund um die Commerzbank zu kommen.

Daher ist es gut möglich, dass sich der heutige Kursanstieg fortsetzt. Die Betonung liegt auf „möglich“. Denn noch weiß man nichts genaues, ob die Franzosen ein Angebot machen, ob die CoBa es abwehrt, ob es eine Fusion mit einer anderen Bank gibt, oder ob am Ende alles so bleibt wie es ist. Mit 15% Anteil bleibt die Bundesregierung ein wichtiger Ansprechpartner für jeden Kaufwilligen. Kommt es erneut zu einem Verkauf/einer Fusion zwischen großen Unternehmen aus Deutschland und Frankreich? Dieses Konzept ist ja derzeit absolut in! Die Quartalszahlen der Commerzbank werden übrigens am 9. November veröffentlicht.


Die Commerzbank-Aktie seit Ende 2014.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

2 Kommentare

  1. „Daher ist es gut möglich, dass sich der heutige Kursanstieg fortsetzt. Die Betonung liegt auf „möglich“. “

    Und ob der sich fortsetzt. Muss er einfach. Schließlich habe ich ja vor zwei Wochen als Stillhalter großzügig ein paar nackte Calls verteilt. Und da ich der perfekte Kontraindikator zu sein scheine, geht das gar nicht anders, als dass die Aktie steigt.
    Zumindest im Gleichschritt mit dem Dow und solange bis der gegen Jahresende seine 35000 erreicht hat.

  2. Um es vorweg zu sagen, ich habe mit der CoBank seinerzeit (bei 14 € verkauft) einige Euro gewonnen. Leider bin ich dann – als die Aktie an Wert verlor – zu früh (bei 9 € ) wieder eingestiegen. Bei 6 € hatte ich kein Geld zum Nachkauf mehr. Nun, da die Aktie sich wieder erholt hat, habe ich heute alles bei 11,80 € verkauft, da ich den Analysten nicht mehr traue. Ich habe den Eindruck, dass der Kurs mit bestimmten Meldungen massiv manipuliert wird. Die Verlierer werden – wie immer – wir Kleinanleger sein. Ich wünsche jedem, dass die Aktie wieder auf 14 € steigt, aber lasst euch nicht zu sehr von den angeblichen Neuigkeiten beeinflussen.
    Alle wollen nur unser bestes „UNSER GELD“
    Gruß Robi

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage