Finanznews

Crash bei Kryptowährungen – Rally bei Aktien? Videoausblick

Während Kryptowährungen crashen – Bitcoin hat sich von seinem Hoch im April halbiert – bleiben die Aktienmärkte scheinbar völlig entspannt! Dabei gab es lange Zeit eine enge Korrelation zwischen Bitcoin und dem S&P 500 – beide sind bekanntlich Profiteure der von den Notenbanken erzeugten exzessiven Liquidität. Die Kryptowährungen fallen aktuell nach Aussagen der US-Regierung weiter, wonach man die Rolle von Bitcoin bei Cyber-Erpressungen auf dem nächsten G7-Gipfel behandeln will. Ist das die Vorstufe für starke regulatorische Maßnahmen gegen Kryptowährungen allgemein? Bei den Aktienmärkten geht Platzhirsch JP Morgan davon aus, dass die Seitwärtsbewegung nun zu Ende sei und die nächste Welle der Rally gestartet sein könnte..

Werbung: Traden Sie smart mit Capital.com: https://bit.ly/316AkWq



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

1 Kommentar

  1. …zur Sicherheit vor dem Donnerstag mal alles glatt gestellt…entweder ab jetzt Seitenlinie und der nächsten Rallye zuschauen oder ab Donnerstag wieder bessere Einstiegskurse…wir werden sehen…

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage