Aktien

Curevac mit wichtigem Tag, Clover Health und ContextLogic werden aktiv besprochen

Trader vor Laptop

Curevac hat nach dem Debakel aus letzter Woche heute einen wichtigen Tag. Die Aktien von Clover Health Investments und ContextLogic werden von Tradern derzeit häufig besprochen. Und wir blicken auf die von uns bereits gestern besprochene Aktie SGL Carbon.

Curevac

Das Biopharma-Unternehmen Curevac stand die letzten Tage massiv unter Druck. Am 17. Juni fiel der Aktienkurs um mehr als 50 Prozent in den Keller, weil man mitteilte, dass der noch nicht zugelassene Corona-Impfstoff eine Wirksamkeit von nur 47 Prozent aufweist. Das war ein Debakel für die Aktie. Heute ab 14 Uhr findet die Hauptversammlung von Curevac statt, aber nur online. Sicherlich wird das Unternehmen einiges erklären müssen, und man kann durchaus interessante Aussagen erwarten, welche die Aktien in Bewegung bringen könnten. Sind Sie hoffnungsfroh für positive Aussagen über dem Impfstoff? Dann könnte man als Spekulant vor 14 Uhr über einen Kauf der Aktie nachdenken? Dies wäre natürlich eine 50/50-Wette. Wer noch vor dem 17. Juni dachte, dass bei Curevac mit der Impfstoff-Anmeldung alles glatt gehen würde wie bei sämtlichen vorigen Konkurrenten auch, schaut seitdem kräftig in die Röhre. Der heutige Event ist daher im Vorhinein auch ein Blindflug für Aktienspekulanten.

Lesen Sie auch

Clover Health Investments und ContextLogic

Die Aktien von Clover Health Investments (CLOV) und ContextLogic (WISH) sind aktuell unter den Top 4 der am aktivsten besprochenen Aktien im Reddit-Forum Wallstreetbets, wenn man Analysedaten von WSBTrackers und Swaggystocks vergleicht. Clover Health Investments konnte gestern 9,5 Prozent zulegen. Nach einem schnellen kurzen Hype bis zum 9. Juni war es zuletzt ruhiger um die Aktie geworden – jetzt aber ist die Gesprächsaktivität deutlich vorhanden. Steigt die Aktie weiter an? ContextLogic steigt aktuell zwar nicht steil an – aber wie gesagt, auch hier ist die Gesprächsaktivität hoch. Es könnte ein Indiz für eine neue bevorstehende Rallye sein – aber als 100 Prozent verlässlichen Indikator sollte man dieses Indiz nicht ansehen.

SGL Carbon

Die Aktien von SGL Carbon hatten wir gestern bereits besprochen. Weil vorgestern Nachmittag neue Aktienkäufe der Unternehmensvorstände bekannt wurden, konnte die Aktie seit vorgestern Nachmittag von 6,70 Euro auf 7,90 Euro zulegen. Heute früh sehen wir ein weiteres kleines Plus auf vorbörslich aktuell 7,93 Euro.



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage