Aktien

Daimler überzeugt, Ocugen steigt kräftig, Software AG, Biontech-Hype

Aktien-Trading über Handelsplattform

Im heutigen Aktien Daily schauen wir auf die heute früh verkündeten Quartalszahlen von Daimler und der Software AG. Beim US-Anbieter Ocugen gibt es positive Nachrichten zu einem Corona-Impfstoff. Der Hype bei Biontech geht weiter.

Daimler

Bei Daimler ist laut aktueller Mitteilung der Umsatz im letzten Quartal gegenüber dem Vorjahresquartal von 37,2 auf 41 Milliarden Euro gestiegen. Das Konzernergebnis steigt von 168 Millionen Euro auf 4,37 Milliarden Euro! Daimler erwartet, dass sich der Umsatz des Konzerns im Jahr 2021 deutlich über dem Vorjahresniveau bewegen wird. Auch geht man davon aus, dass das Konzern-EBIT im Jahr 2021 deutlich über dem insbesondere durch die COVID-19-Pandemie belasteten Niveau des Jahres 2020 liegen wird. Die Daimler-Aktie notiert aktuell vorbörslich mit +0,8 Prozent.

Software AG

Die Software AG hat heute früh ebenfalls ihre Quartalszahlen veröffentlicht. Der Umsatz sinkt im Jahresvergleich von 207 auf 183 Millionen Euro. Der Nettogewinn sinkt von 28 auf 17 Millionen Euro. Bei der Software AG gibt es den Sondereffekt, dass man auf ein Abo-Modell für seine Kunden umsteigt, weshalb einmalige Einnahmen weggefallen sind. Das Bild sieht also nur auf den ersten Blick so schlecht aus. Im ersten Quartal erzielte die Software AG einen normalisierten Auftragseingang von 88,8 Millionen Euro, ein Zuwachs von 4 Prozent. Die bisherige Prognose für das Gesamtjahr wurde bestätigt. Die Aktie notiert aktuell vorbörslich unverändert.

Ocugen mit massivem Kursanstieg

Das Biopharma-Unternehmen Ocugen zeigte gestern einen Anstieg im Aktienkurs von 42,9 Prozent! Dies liegt an einer Unternehmensmeldung (und nachfolgenden positiven Analystenkommentaren), dass man Fortschritte bei seinem Corona-Impfstoff mache. Beim Partnerunternehmen Bharat Biotech habe es Fortschritte bei der Phase 3-Studie gegeben. Auch heute früh ist die Aktie zum Beispiel bei Tradegate stark gefragt mit den zweit meisten ausgeführten Orders in der Vorbörse.

Biontech im Hype

Die Aktien von Biontech steigen und steigen und steigen. Heute früh ist es erneut ein vorbörsliches Plus von 2,7 Prozent, und die Titel sind bei Tradegate die am meisten nachgefragten. Die Privatanleger fahren voll ab auf die Aktien von Biontech. Denn alle Welt will derzeit diesen Impfstoff haben. Seit Ende März sehen wir einen durchgehenden Anstieg im Kurs von 82 auf jetzt über 143 Euro. Das ist ein ganz klarer Aufwärtstend. Ist es mal Zeit für eine kleine technische Pause auf dem Weg nach oben?



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage