Allgemein

Das Sicherheitsnetz der Fed! Videoausblick

Die Märkte glauben an ein engmaschiges Sicherheitsnetz der Fed (Powell-Put) - die Vertrauensseligkeit ist wie 2017, die US-Märkte überkauft wie seit Jahren nicht mehr..

Der entscheidende Grund für die Rally der letzten Wochen ist die dovishe Wende der Fed – man geht nun davon aus, dass es ein engmaschiges Sicherheitsnetz der Fed gibt bzw. einen Powell-Put. Dadurch ist wieder eine Vertrauensseligkeit an die Märkte eingekehrt, die wir so zuletzt 2017 gesehen haben – und die US-Indizes sind derzeit so überkauft wie seit Jahren nicht mehr. Solche Zustände halten nie lange an – ist nur die Frage, wann die Bullen etwas auf die Hörner bekommen bzw. wie hoch die US-Indizes davor noch steigen können. Heute Nacht Trumps „State of the Union“-Rede mit wunderlichen Aussagen zur US-Wirtschaft, aber keine konkreten Aussagen zum Handelsstreit mit China. Der Dax konnte gestern aus seiner „Box“ nach oben ausbrechen ud damit die Wall Street einholen – aber historisch gesehen hat der Dax bei solchen Ausbrüchen häufig den falschen Zeitpunkt erwischt..

Werbung: Gratis in Aktien und ETFs investieren. Null-Provision, Null-Aufwand! Erhalten Sie eine Gratisaktie im Wert von bis zu 100€


Von Usien – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=24457133



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage