Indizes

Dax – wie groß ist das Potential noch?

Die Performance der zurückliegenden Handelswoche konnte der Dax zu einem leichten Auftrieb verhelfen. Mit dieser Entwicklung hat der deutschen Leitindex meine jüngste Prognose sehr genau nachvollziehen können. Das eigentliche Ziel des kurzfristigen Trends liegt noch in gebührender Entfernung, stellt aber dennoch keine Utopie dar. Gegenwärtig klebt das Aktienbarometer noch am mächtigen 0.76 Retracement (12.728 Punkte), doch wird dieser Widerstand nicht für eine generelle Trendwende einstehen. Zumindest meiner Lesart folgend nicht.

 

Dax – der Ausblick:

Durch das Anlaufen an das 0.76 Retracement (12.728 Zähler) konnte der Dax die erste sehr wichtige Ziellinie abarbeiten. Auch wenn ein Schlußkurs oberhalb derzeit noch nicht zu konstatieren ist, kann das Überschreiten des mittels Bewegungshoch als positives Indiz angesehen werden. Unterstützend wirkt sich diesbezüglich der bereits erfolgte Sprung über das, in der Hierarchie relativ tief angesiedelte 0.62 Retracement (12.863 Punkte), aus. Ungeachtet der optimistischen Aussicht wird sich an den folgenden Tagen eine kleinere Korrektur einstellen. Solange sich die Notierungen dabei über dem 0.50 Retracement (11.864 Zähler) aufhalten besteht für das beschriebene Bild keine Gefahr.

Meiner Einschätzung nach wird sich die Korrektur weitaus schwächer darstellen. Eine größere Korrektur bleibt dem Dax indes nicht erspart, wie der Chart es zeigt. Doch erst nach dem Erreichen des Zielbereiches (1.38 Retracement; 13.231 Punkte) sollte sich eine mittlere Trendwende in den Vordergrund schieben. Prinzipiell sehe ich auf etwas längere Sicht keine größeren Gefahren auf den Index zusteuern. Erst ein Bruch der größeren 0.50-Unterstützung (11.405 Punkte) würde das positive Bild in arge Bedrängnis manövrieren. Diese Option schließe ich nahezu vollends aus.

 

Der Dax befindet sich derzeit im Aufwind



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage