Die Woche

Dax: Ausblick für Dienstag – Los Chartos

Von Michael Borgmann

Die Analyse vom Wochenende präsentierte den Index im Ermüdungszustand in den kleinen Zeitebenen, die Zeichen standen auf temporärer Korrektur, die sich bis knapp über 10.800 ausweiten konnte und sollte. Der heutige Handelstag brachte dann auch die erwartete Kursschwäche, ebenso kam keinerlei echter Verkaufsdruck auf. Der Index kann nun jederzeit wieder nach oben ausbrechen, unabhängig davon ob er zuvor noch den Bereich um 10.800 touchiert oder nicht….aber schaut selber..



Kommentare lesen und schreiben, hier klicken

Lesen Sie auch

Hinterlassen Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.




ACHTUNG: Wenn Sie den Kommentar abschicken stimmen Sie der Speicherung Ihrer Daten zur Verwendung der Kommentarfunktion zu.
Weitere Information finden Sie in unserer Zur Datenschutzerklärung

Meist gelesen 7 Tage